top of page
Katinka Baerens

Im Team

IMG_3877.jpg

Ich habe mich zuerst eine Zeit lang im Bereich „Mensch“ fortgebildet (NLP-Ausbildung, Studium der Psychologie und Germanistik, Lehramtsstudium Deutsch und evangelische Religionsehre) und arbeite noch und gerne als Lehrerin an einem Gymnasium. Seit 2022 bin ich außerdem zertifizierte Hundeerziehungsberaterin.

Meine Ausbildung habe ich beim Institut für Hundeerziehungsberatung bei Jan Nijboer absolviert.

 

Mantrailing habe ich 2009 mit meiner Cocker Spaniel Hündin Bella kennengelernt, weil ich ihr eine artgerechte Beschäftigung ermöglichen wollte. Seitdem traile ich mit meinen eigenen Hunden und mache seit Ende des Jahres 2021 die Ausbildung zum NaBased®-Mantrailing Coach bei Sabine Krause-Ernst.

Ich habe zwei erwachsene Kinder und lebe zusammen mit meinem Mann, drei Katzen und zwei Hunden, einer weißen Schäferhündin und einem Mischling aus dem rumänischen Tierschutz, in Vaals.

Ein besonderes Anliegen ist es mir, menschliche Erwartungen an das Tier Hund kritisch zu prüfen und zu hinterfragen.

Oftmals erwarten wir, dass der Hund „funktioniert“ und sich problemlos in unser Leben einfügt. Doch welche Bedürfnisse hat mein Hund eigentlich? Was drückt er durch sein Verhalten aus? Und wie kommen wir zu einem harmonischen Zusammenleben, in dem wir uns gegenseitig verstehen?

bottom of page